CAMPLAST Kunststofftechnik

Impressum Kontakt Sitemap Startseite
Sie sind hier: Startseite » Dienstleistungen » Werkzeuge

Werkzeugbeschaffung

Wir beschaffen die Werkzeuge für Ihre Artikel bei unseren Partnern weltweit.

Entscheidend für die Auswahl des geeignetsten Lieferanten ist einerseits die Komplexität des herzustellenden Kunststoffteiles, andererseits das technische Know-How und Kostenniveau des Werkzeugherstellers.
Dabei unterscheiden wir bei der Komplexität zwischen X-, Y- und Z-Teilen, beim Know-How und Kostenniveau zwischen A-, B-, und C-Lieferanten.
Beispielsweise kann ein X-Formteil nicht an einen C-Lieferanten vergeben werden.

Werkzeugspezifikation

Füllsimulation Spritzgießen

Für die Prozesssicherheit und die Qualität eines Formteiles sind vier Phasen von entscheidender Bedeutung:

1. Formfüllung
2. Nachdruck
3. Abkühlung
4. Entformung

Um hier optimale Ergebnisse zu erzielen ist bei komplexen Formteilen eine Füllsimulation unbedingt zu empfehlen.
Die Erkenntnisse daraus fließen in die Werkzeugkonstruktion ein und helfen, Fehler am Formteil zu vermeiden.

Wir führen Füllsimulationen durch und spezifizieren die Werkzeuge mit einem umfangreichen Pflichtenheft.

Konstruktion und Anfertigung

3D-Konstruktion

eines Spritzgießwerkzeuges

Vor Anfertigung wird die Konstruktion von uns überprüft und freigegeben.
In mehreren Phasen wird das Werkzeug erprobt und mit verschiedenen Methoden die Prozessfähigkeit sichergestellt.

Wartung und Instandhaltung

Die Wartung und Instandhaltung der Werkzeuge wird im Haus durchgeführt.
Wir übernehmen die volle Verantwortung für fachgerechte Pflege, Wartung und Lagerung der Werkzeuge.
Gemeinsam mit den Kunden wird am Ende der Lebensdauer eines Werkzeuges die weitere Vorgangsweise festgelegt.